JET und Vitral sind jetzt ein Teil von VELUX Commercial und wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Website begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie unser komplettes Portfolio an Tageslicht- und Lüftungslösungen sowie Dienstleistungen für industrielle, öffentliche und gewerbliche Gebäude.

Tageslicht- und Wärmeregulierung für Modular Rooflights

Entdecken Sie unsere zusätzlichen Produkte für VELUX Modular Rooflights

Unsere Tageslicht- und Wärmeregulierungsprodukte helfen dabei, das Innenraumklima zu verbessern. Modular Rooflights verbessern die Raumluftqualität indem bedarfsgerechter Hitze- und Sonnenschutz ermöglicht wird.

Sonnenschutz-Rollos

Sonnenschutz-Rollos bei Linearlights

Der Motor für das Sonnenschutz-Rollo ist in einer Welle verborgen.

Das Sonnenschutz-Rollo RMR ist für VELUX Modular Rooflights konzipiert. Die innenliegenden Rollos bieten Hitze- und Blendschutz und helfen dabei, das einfallende Tageslicht in Gebäuden zu regulieren. Die Rollos sind in Längen von 725 mm bis 3000 mm und Breiten von 600 mm bis 3000 mm verfügbar. Das Sonnenschutz-Rollo kann entweder horizontal oder vertikal am Modul befestigt werden.

RMRs sind für feststehende und öffenbare Monolights und Linearlights verfügbar, sowie für sämtliche Varianten mit Einbruchschutz. Für eine schnelle und sichere Montage können werkseitig vorinstallierte Rollos bestellt werden. Bei Varianten mit Einbruchschutz ist dies jedoch nicht möglich.

Das Sonnenschutz-Rollo wird mithilfe von vier Laufrollen an den Ecken des Aufsatzkranzes befestigt und wird durch zwei stabile, dünne Stahlseilaufhängungen an den Seiten straff gehalten. Die RMRs sind in drei unterschiedlichen Farben erhältlich.

VELUX Commercial Sonnenschutz-Rollos können mittels VELUX INTEGRA® oder einem Offenen System OS ±24V DC angesteuert werden.

Produktdetails

  1. Typenschild
  2. Schwer-entflammbarer Stoff gemäß EN 13501-1, Klasse B
  3. Obere Laufrolle
  4. Stahlseilaufhängung
  5. Untere Laufrolle
 
Sonnenschutz-Rollos können mit VELUX INTEGRA® oder mit einem separaten Offenen System ±24 V (OS ±24 V DC) angesteuert werden.

Stofffarben

Grau RMR 8805

Grau RMR 8805

Weiß RMR 8806

Weiß RMR 8806

Schwarz RMR 8807

Schwarz RMR 8807

Farbsimulation

Je nach gewählter Sonnenschutz-Rollo wird das einfallende Licht, genauso wie die Farbwirkung des Innenraums, beeinflusst. Die Sonnenschutz-Rollos schützen vor Hitze und Blendung und helfen dabei, das Tageslichtniveau zu regulieren.

Verglasung mit LowE- Beschichtung – ohne Sonnenschutz

Verglasung mit LowE- Beschichtung – ohne Sonnenschutz

Verglasung mit LowE- Beschichtung und weißen RMR 8806

Verglasung mit LowE- Beschichtung und weißen RMR 8806

Verglasung mit LowE- Beschichtung und grauen RMR 8805

Verglasung mit LowE- Beschichtung und grauen RMR 8805

Verglasung mit LowE- Beschichtung und schwarzen RMR 8807

Verglasung mit LowE- Beschichtung und schwarzen RMR 8807

Icon Warning

Laut Baugesetzgebung müssen elektrisch zu öffnende Module mit einem Abstand von mindestens 2,5 m zwischen Unterkante Fenster und Oberkante Fertigfußboden installiert werden. Bei Einbau unter 2,5 m müssen entsprechende Klemmschutzmaßnahmen ergriffen werden. Eine Haftung von VELUX für Sach- oder Personenschäden, die durch die Installation in weniger als 2,5 m Höhe verursacht werden, wird ausgeschlossen.

Laut Baugesetzgebung müssen beim Einsatz von Sonnenschutz-Rollos bei einem Einbau der Module unter 2,5 m aufgrund der beweglichen Stahlseile entsprechende Klemmschutzmaßnahmen ergriffen werden. Eine Haftung von VELUX für Sach- oder Personenschäden, die durch die Installation in weniger als 2,5 m Höhe verursacht werden, wird ausgeschlossen.

Verglasung mit Sonnenschutzbeschichtung

Visualisierung eines kontrollierten Tageslichteinfall durch eine Verglasung mit Wärmedämmbeschichtung (Standard-Verglasung LowE)

Tageslichtkontrolle durch Wärmedammbeschichtung (Standard-Verglasung LowE)

Visualisierung eines kontrollierten Tageslichteinfalls durch eine Verglasung mit einfacher Sonnenschutzbeschichtung

Tageslichtkontrolle durch einfache Sonnenschutzbeschichtung

VELUX Modular Rooflights Monolights und Linearlights sind mit 2-fach oder 3-fach-Verglasung sowie mit einer Sonnenschutzverglasung erhältlich.
Die Beschichtung ist für das Erreichen des gewünschten Niveaus an Sonnenerwärmung, Sonnenschutz, Lichtübertragung und Farbwiedergabe optimiert.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie auf dem neusten Stand. Melden Sie sich für unseren Newsletter an um Inspirationen, Neuigkeiten und Informationen zu unseren Produkten zu erhalten.